Körpersystem

Körpersystem

"Übe wie du kämpfst" ist ein Leitsatz, den viele Soldaten kennen. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigt man eine Simulationsausrüstung, die es erlaubt, möglichst ohne Störeinflüsse mit seiner Ausrüstung zu trainieren.

Die HEXONIA® GmbH verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit Textilien und deren Verarbeitung. Besonders ist dabei zu nennen, dass wir in Absprache mit Kunden in der Lage sind, Elektronik in textile Hüllen zu bringen. Dabei kommt es auf hochwertige Verarbeitung und Know-how an, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Was wir bieten:

  • Integration von Elekronik
  • Kabelmanagement
  • Innovative Designs und Lösungsansätze
  • Produktentwicklung und Fertigung inhouse
  • Verschiedene Materialien und Farben 

Beispiel Körpersystem:

  • Kompatibel mit diversen Schutzwesten
  • Kann auch "stand alone" ohne Weste getragen werden
  • Adaption an unterschiedliche Tragesysteme möglich
  • Individuelle Größenanpassung
  • Schlichtes, funktionales Design für optimalen Tragekomfort
Körpersystem
Körpersystem
Kopfsystem

Kopfsystem

"Übe wie du kämpfst" ist ein Leitsatz, den viele Soldaten kennen. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigt man eine Simulationsausrüstung, die es erlaubt, möglichst ohne Störeinflüsse mit seiner Ausrüstung zu trainieren. 

Die HEXONIA® GmbH verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit Textilien und deren Verarbeitung. Besonders ist dabei zu nennen, dass wir in Absprache mit Kunden in der Lage sind, Elektronik in textile Hüllen zu bringen. Dabei kommt es auf hochwertige Verarbeitung und Know-how an, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Was wir bieten:

  • Integration von Elekronik
  • Kabelmanagement
  • Innovative Designs und Lösungsansätze
  • Produktentwicklung und Fertigung inhouse
  • Verschiedene Materialien und Farben 

Beispiel Simulationssystem für den Helm:

  • One size fits all
  • Individuell auf unterschiedliche Größen einstellbar
  • Optimierte Kabelführung 
  • Halterungen für den Helm
  • Reinigung der textilen Komponenten möglich
Kopfsystem
Simulationssystem für den Helm
Rucksäcke / Packsäcke

Rucksäcke / Packsäcke

Um sich durchhaltefähig unterschiedlichen Situationen und Umwelteinflüssen anpassen zu können, muss oftmals zusätzliche Bekleidung und Ausrüstung in einem Rucksack mitgeführt werden. Dabei werden z.B. extra Isolations- oder Regenbekleidung sowie Munition, Wasser oder andere wichtige Gegenstände im Rucksack verstaut.

Als Systemanbieter gibt es bei der HEXONIA® GmbH in allen Kategorien auf den Kunden zugeschnittene Produktlösungen. Durch diesen gesamtheitlichen Ansatz können wir höchste performance in allen Bereichen gewährleisten. 

Was wir bieten:

  • Rucksäcke 
  • Wasserdichte Packsäcke 
  • Regenschutzüberzüge
  • Adaptierbare Taschen für Munition und Ausrüstung
  • Verschiedene Tarndrucke und Farben  

Beispiel 30l Rucksack:

  • Höheneinstellung möglich
  • Tarndruck der Bundeswehr
  • Top loader
  • Abtrennbare Seitentaschen, die zusammen als kleiner Rucksack verwendet werden können
  • MOLLE Beschlaufung für zusätzliche Taschen
  • Extra Riemen zur Materialbefestigung
Rucksäcke / Packsäcke
30l Rucksack
Accessoires

Accessoires

Jedes Bekleidungssystem wird durch abgestimmte Accessoires komplementiert. Produkte wie Haltegurte oder Hosenträger runden das Gesamtbild ab und erhöhen die Funktion und Flexibilität im System.

HEXONIA® bietet dem Kunden ein großes Portfolio an Accessoires. Dabei legen wir viel Wert auf Funktionalität und Qualität. In Absprache mit Nutzern und Kunden entwickeln wir auf Ihre Bekleidung optimal abgestimmte Produkte.

Was wir bieten:

  • Hosenträger
  • Zertifizierte Haltegurte
  • Staubschutztücher / Halstücher
  • Balaclavas / Sturmhauben
  • Handschuhe
  • Protektoren 
  • Verschiedenste Materialien und Farben

Beispiel Einschubprotektor

  • Können in diverse Bekleidungsstücke eingesetzt werden
  • Schützen den Träger am Knie oder Ellenbogen
  • Spezielles Design für hohen Tragekomfort und Beweglichkeit
Accessoires
Einschubprotektor
Koffersysteme

Koffersysteme

Jeder Ausrüstungsgegenstand muss auch transportiert werden können. Erreicht ein Polizist oder Soldat einen Einsatzort, muss er dort auch auf das persönliche Equipment in vollem Umfang zurückgreifen können. Hierbei kommen unter anderem Koffersysteme mit Rollen zum Einsatz. 

Die HEXONIA® GmbH bietet auch hierzu spezielle Produkte an. Als Kunde haben Sie die Möglichkeit, individuelle auf Ihre Anforderungen abgestimmte Lösungen zu erhalten.

Was wir bieten:

  • Individuelle Volumen / Größen
  • Verschiedene Materialien und Farben
  • Spezielle Sortiernetze für diverse Ausrüstungskomponenten
  • Luftdurchlässige / atmungsaktive Lösungen

Beispiel Transportkoffer:

  • Leicht zu transportieren
  • Rollen 
  • Viele individuelle Möglichkeiten, Taschen anzubringen
  • Großes Volumen
  • Sortiernetz
Koffersysteme
Transportkoffer
Transport- und Lagertaschen

Transport- und Lagertaschen

Schutz für empfindliche Ausrüstung, hochwertige Elektronik oder einfach die Möglichkeit, Equipment ordentlich zu lagern. All diese Funktionen finden Sie bei unseren Produkten.  

HEXONIA® bietet dem Kunden individuelle Maßanfertigung für Transport- und Lagertaschen. Wir stimmen alle Komponenten passgenau aufeinander ab, so dass Sie sicher sein können, dass alle Gegenstände ordentlich und geschützt transportiert und gelagert werden können.   

Was wir bieten:

  • Diverse Materialien  
  • Unterschiedliche Tarndrucke oder Farben
  • Abgestimmtes funktionelles Design
  • Schutz vor Stößen, Nässe etc.
  • Beschriftungs- und Kennzeichnungsmöglichkeiten
  • Einschubtaschen für Bedienungsanleitungen / Satzlisten
  • Tragegriffe  

Beispiel Tasche für Nachtsehgeräte:

  • Tarndruck der Bundeswehr
  • Schutz der Komponenten durch Schaumeinlagen
  • Unterschiedliche Fächer 
  • Genaue Passform für alle Komponenten
  • Transparente Fächer für Anleitungen etc.
Transport- und Lagertaschen
Tasche für Nachtsichtgeräte
Taktische Taschen

Taktische Taschen

Jeder Einsatz, jede Bedrohungslage oder Mission erfordert darauf abgestimmte individualisierte Ausrüstung. Dabei sind Taschen heutzutage meist über ein MOLLE-Schlaufensystem mit der Schutzweste oder anderen Gegenständen verbunden. Diese taktischen Taschen bieten vielfältige Möglichkeiten, Ausrüstung, Munition und Kampfmittel zum Beispiel an der Schutzweste oder der Chest-Rig zu befestigen. 

HEXONIA® bietet dem Nutzer ein großes Portfolio an taktischen Taschen. Wir achten bei der Entwicklung besonders auf ergonomische und einfache Handhabung, genaue Passform und ein sicheres Verstaukonzept. Schnittstellen zu verschiedenen Schutzwesten oder anderen Trägersystemen sind selbstverständlich individuell nach Kundenwunsch möglich.

Was wir bieten:

  • Taschen für diverse Magazine
  • Granatentaschen
  • Abwurfsäcke 
  • Funkgerätetaschen
  • und vieles mehr

Beispiel Taschen für elektronisches Gerät:

  • Taschen für diverse Funkgeräte
  • Taschen für PTT Systeme
  • Taschen für Tablets
  • Tarndruck der Bundeswehr
  • Optimiertes Gewicht 
  • Schneller Zugriff
Taktische Taschen
Taktische Taschen
Zubehör

Zubehör

Unterschiedliche Einsatzgebiete, die Vegetation sowie Schnittstellen mit anderen Ausrüstungskomponenten erfordern Anpassungen an die jeweilige Situation. Diese Adaption kann durch individuell abgestimmtes Zubehör schnell und einfach umgesetzt werden.

HEXONIA® berät und unterstützt Sie gerne bei der Auswahl der Komponenten. Alle Schnittstellen und Forderungen fließen dabei in die Entwicklung und Umsetzung mit ein, um qualitativ hochwertige und innovative Produkte hervorzubringen. 

Was wir bieten:

  • Helmüberzüge in verschiedenen Tarnmustern und Farben
  • Individuell auf den Helm angepasste Form
  • Adaption von Elektronik, Akkus / Batterien, Gegengewichten und Taschen möglich 
  • Schutz vor mechanischen Einwirkungen auf den Helm
  • Schienen zur Aufnahme von taktischen Lichtern

Beispiel Helmüberzug IdZ:

  • Tarndrucke der Bundeswehr
  • Aufnahme von Batteriebecher am Hinterkopf
  • Klett- / Flausch Optionen 
  • Optimierte Kabelführung für elektronische Geräte
  • Einfache Handhabung beim Wechseln
Zubehör
Helmüberzug IdZ
Scalp - textiler Geräteträger

Scalp - textiler Geräteträger

Spezielle Szenarien oder Tätigkeiten bei eingeschränkter Sicht erfordern ein System, das auch ohne den Helm als Geräteträger die Möglichkeit bietet, Nachtsehgeräte zu verwenden. Hierbei kommt eine leichte Kopfhaube zum Einsatz, die über eine Aufnahme für Nachtsehgeräte verfügt.

HEXONIA® entwickelt und fertigt auf unterschiedliche Nachtsehgeräte und Einsatzszenarien abgestimmte Systeme. Tragekomfort, Belüftung, Größen und viele weitere Details werden dabei auf Kundenwunsch abgestimmt und angepasst. 

Was wir bieten:

  • Kopfhauben in unterschiedlichen Konfigurationen
  • Verschiedene Materialien
  • Stirnpolster in unterschiedlichen Größen
  • Gegengewichtetaschen
  • Adaptierbare / wechselbare Aufnahmen für Nachtsehgeräte 

Beispiel Scalp®

  • Einheitsgröße
  • Hohe Luftdurchlässigkeit
  • Optimierter Tragekomfort durch Stirnpolster
  • Adapter (Shroud) kompatibel zu Nachtsehgeräten verschiedenster Hersteller
  • Aufnahme für Gegengewichtetasche
  • Einfache Handhabung und Größenverstellung  
Scalp - textiler Geräteträger
Scalp®
Kieferschutz

Kieferschutz

Situationen, in denen mit erhöhter Splitterwirkung zu rechnen ist, erfordern spezielles Equipment, um sich zu schützen. Dabei schließt der Kieferschutz, der am Helm montiert werden kann, die Lücke im System. Durch dieses Produkt vergrößert man die Schutzfläche und kann durch den Einsatz einer Splitterschutzbrille oder durch ein Visier einen fast vollständigen Gesichts- und Kopfschutz erreichen.   

Die HEXONIA® GmbH verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich der Weich- und Hartballistik. Dadurch sind wir in der Lage, ballistische Schutzausstattungen anzupassen und abzustimmen. Somit ist gewährleistet, dass Sie ein perfektes Schutzsystem je nach Kundenwunsch und Anforderung erhalten.

Was wir bieten:

  • Unterschiedliche Schutzstufen
  • Weich- und Hartballistische Applikationen
  • Optimierte Systemschnittstellen
  • Zertifizierte Produkte 
  • Höchste Qualität 
  • Auf unterschiedliche Helme abgestimmte Produkte

Beispiel ballistischer Kieferschutz:

  • Kiefer- und Gesichtsschutz
  • Auf den Helm abgestimmte Passform
  • Einfache Handhabung
  • Sehr gute Splitterschutzeigenschaften
  • Mix aus Hart- und Softballistik für optimalen Schutz
  • Schutz vor dumpfen Traumen  ("blunt impacts")
Kieferschutz
Ballistischer Kieferschutz
Ballistischer Seitenschutz

Ballistischer Seitenschutz

Die Nutzung von elektronischem Equipment wie Funk-Headsets und Gehörschutz führten dazu, dass Helmschalen heutzutage an den Seiten höher ausgeschnitten sind ("high cuts"). Dadurch wird die Schnittstelle z.B. zu einem Kapselgehörschutz ermöglicht. Dies hat zur Folge, dass Druckstellen um die Ohren reduziert bzw. ganz vermieden werden. Allerdings verliert der Helm durch diesen seitlichen Ausschnitt einen Teil seiner Schutzfläche. Hier kommt der ballistische Seitenschutz zum Einsatz, der diese Systemlücke komfortabel für den Nutzer schließen kann. 

HEXONIA® bietet dem Kunden speziell auf den Helm und Gehörschutz angepasste Systemlösungen. Von der Entwicklung bis zum fertigen Produkt werden inhouse Lösungen angeboten und auf Kundenwunsch angepasst. Dabei gilt "form follows function", so dass der Nutzer einen optimalen Schutz bei hohem Tragekomfort erhält. 

Was wir bieten:

  • Ballistische Applikationen für unterschiedliche Helme
  • Abgestimmte Systeme unter Berücksichtigung aller Schnittstellen
  • Leichte Materialien mit hoher ballistischer Halteleistung   

Beispiel ballistischer Seitenschutz Helm IdZ

  • Erhöhte Splitterschutzfläche für den Ohrenbereich
  • Leichtes Material
  • Kompatibel mit diversen Headsets und Gehörschutzprodukten
  • Hohe Robustheit
  • Einfache Handhabung
Ballistischer Seitenschutz
Ballistischer Seitenschutz IdZ
Helmsysteme

Helmsysteme

Heutzutage ist ein Helm nicht nur ein Schutz, sondern auch eine Plattform für unterschiedliche Geräte und Ausrüstungskomponenten. Helme werden daher in der Funktion als Geräteträger immer bedeutender.  

Die HEXONIA® GmbH verfügt über langjährige Erfahrung im Umgang mit Helmsystemen. Alle Produkte werden nach Kundenwunsch und Anforderungsprofil geprüft und zertifiziert.

Grundsätzlich achten wir beim Helmsystem besonders auf ein optimiertes Verhältnis von Schutz zu Gewicht, so dass der Helm auch bei langen Einsatzzeiten komfortabel genutzt werden kann.

Was wir bieten:

  • In Deutschland zertifizierte Helmsysteme für diverse Einsatzbereiche
  • Schutz vor unterschiedlichen Splittern und Geschossen
  • Spezielle Helmpads zur Stoßabsorption
  • Zusätzliche ballistische Module, um die Schutzwirkung zu erhöhen 
  • Aufnahmen für Nachtsehgeräte oder zusätzliches Equipment am Helm

Beispiel Gefechtshelm "Super High Cut"

  • Sehr leichter ballistischer Helm
  • Kompatibel mit Headsets sowie Gehörschutz
  • Adaptionsmöglichkeit von Seitenschutz, Kieferschutz oder Frontplatte 
Helmsysteme
Gefechtshelm "Super High Cut"
Schutz vor Schusswaffen

Schutz vor Schusswaffen

Um Nutzer effektiv gegen Angriffe mit Schusswaffen zu schützen, werden heutzutage oft Schutzwesten genutzt. Angepasst an die Bedrohungslage, die Waffennutzung der Angreifer sowie die Forderung an die eigene Beweglichkeit und Gewichtszuladung, gibt es diverse Ansätze der Bedrohung zu begegnen. 

Die HEXONIA® GmbH verfügt über langjährige Erfahrung in der Herstellung von ballistischen Produkten. Im Zuge der Produktentwicklung werden Kundenwünsche und Anforderungen kompromisslos umgesetzt, um einen höchstmöglichen Schutz bei gleichzeitig hoher Beweglichkeit der Träger, zu gewährleisten.  

Was wir bieten:

  • Unterschiedliche Schutzstufen nach Kundenwunsch
  • Zertifizierte Produkte durch die dafür zuständigen Beschussämter
  • Diverse Schutzklassen SK 
  • Schutzstufen nach VPAM, TR, NIJ oder anderen Standards

Beispiel für unterschiedliche Schutzeinlagen/Platten

  • Unterschiedliche Schutzplatten und Einschübe
  • Weichballistik SK 1
  • Schockabsorber
Schutz vor Schusswaffen
Diverse Schutzeinschübe
Splitterschutz

Splitterschutz

Durch Einsätze in Krisen- und Kriegsgebieten der letzten Jahre stieg die Zahl an Verwundungen und Gefallenen durch Splittereinwirkungen deutlich an. Das erhöhte Aufkommen an Splitterverletzungen ist dabei nationenunabhängig festzustellen. Der Einsatz von IEDs (Sprengfallen) durch irreguläre Kämpfer und Gruppierungen führte zu einer Bedrohung, die inzwischen u.a. eine der Hauptgefahren für Soldaten und Einsatzkräfte darstellt.

Unser Leitsatz "PERFORM AND SURVIVE" bedeutet für uns, dem Träger von Schutzausrüstung eine möglichst hohe Schutzwirkung bei optimaler Beweglichkeit zu ermöglichen. Dazu bietet die HEXONIA® GmbH verschiedene Ansätze und Lösungen an. In Absprache mit Kunden und Nutzern generieren wir modulare Produktlösungen für alle Einsatzbereiche. 

Was wir bieten:

  • Ballistische Splitterschutzpakete
  • Oberarmschutz
  • Splitterschutzkragen
  • Oberschenkel- / Beinschutz
  • Tiefschutz für den Genital- und Afterbereich
  • BALUW - ballistische Unterwäsche (siehe Rubrik Unterwäsche)

Beispiel Splitterschutzausstattung:

  • Modular aufgebaut
  • Adaption an die Schutzweste, um Splitterschutzfläche im System zu erhöhen
  • Schnelles An- und Ablegen möglich
  • Flexibel für hohe Beweglichkeit
Splitterschutz
Splitterschutz
Schnittschutz / Stichschutz

Schnittschutz/ Stichschutz

Gerade im Umfeld der Polizei, aber auch bei Friedensmissionen der Streitkräfte, ist eine Bedrohung durch Angriffe mit Messern oder ähnlichen Gegenständen eine ständige Gefahr. Hierbei kommen verschiedene Materialien und Produkte zum Einsatz, den Träger bestmöglich davor zu schützen.

HEXONIA® bietet dem Kunden unterschiedliche Lösungsansätze sich vor Schnitt- und Stichverletzungen zu schützen. Teilweise sind diese Produkte im Zusammenwirken mit dem Schutz vor Schusswaffen für den Nutzer vorgesehen. Es gibt aber auch Einzellösungen, die auf Kundenwusch entwickelt und hergestellt werden. Wir handeln bei der Weiterentwicklung stets nach dem Leitspruch "PERFORM AND SURVIVE", um einen möglichst hohen Tragekomfort zu erzielen. 

Was wir bieten:

  • Textile Schnittschutzlösungen mit höchster Schutzstufe
  • Unterschiedliche Designs und Farbvarianten
  • Zusätzlicher Fragmentschutz und Flammschutz
  • In die Schutzweste integrierbare Optionen für den Stichschutz in diversen Schutzklassen

Beispiel Schnittschutzschal

  • Höchste Schnittschutzstufe
  • Flammschutz
  • Fragmentschutz gegen kleine Splitter 
  • Einheitsgröße
  • Hoher Tragekomfort 
  • Verschiedene Trageweisen möglich
Schnittschutz / Stichschutz
Schnittschutzschal
Ballistische Schilde

Ballistische Schilde

Einsätze in urbanem Umfeld mit hoher Bedrohungslage gehören zum Aufgabenspektrum im Inneren sowie in internationalen Einsätzen. Ein wichtiges Thema ist dabei stets, ein möglichst geschütztes und sicheres Eindringen in Gebäude oder Räume zu gewährleisten. Hierbei sind taktische Schutzschilde ein probates Mittel die Schutzwirkung, ohne größere Einschränkung der Beweglichkeit, zu erhöhen. 

Die HEXONIA®  GmbH verfügt über das technische Know-how und jahrelange Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von ballistischer Ausrüstung. Wir achten dabei auf möglichst optimale Verhältnisse von Schtuzklasse und Gewicht. Je nach Anforderung entwickeln wir genau für Ihre Bedürfnisse abgestimmte Schutzschilde. 

Was wir bieten:

  • Unterschiedliche Schutzklassen
  • Verschiedene Materialien
  • Spezielle funktionale Designs
  • Hohe Schutzwirkung bei geringem Gewicht.

Beispiel ballitisches Schild AYAR:

  • Schutz vor Kurz- und Langwaffen nach VPAM 6 
  • Leichte Materialien für höchste Mobilität
  • Taktisches Design für optimale Waffennutzung
  • Für Rechts- und Linkshänder geeignet
  • Diverses Zubehör wie Trageriemen, Tragetasche, Cover in diversen Tarndrucken oder Farben 
  • Integration von taktischem Licht 
Ballistische Schilde
Ballistisches Schild AYAR
Schutzwesten

Schutzwesten

Durch terroristische Bedrohungen und internationale Konflikte ist die Forderung der Nutzer nach modularen, der Lage angepassten Schutzwesten, angestiegen. Die Schutzweste bildet dabei den Systemkern, wenn es um den Schutz des Oberkörpers und der darin befindlichen lebenswichtigen Organe geht.

Bei der Entwicklung von Schutzwesten geht die HEXONIA® GmbH neue innovative Wege, um bestehende und bewährte Schutzlösungen, mit neuen Techniken und gestiegenen Anforderungsprofilen zu kombinieren. Dabei fokussieren wir nutzerorientierte Lösungen, im Symstemgedanken von Bekleidung, taktischer Ausrüstung sowie funktionaler Forderung.

Was wir bieten:

  • Hoher Schutz vor unterschiedlichen Waffenwirkungen
  • Bestmögliche Beweglichkeit und Flexibilität
  • Interoperabilität mit anderen Ausrüstungsgegenständen und der Bekleidung
  • Integration von Elektronik 
  • SMART Lösungen 
  • Verschiedene Tarndrucke oder Farben
  • Robuste Materialien und hochwertige Verarbeitung

Beispiel taktische Überziehweste

  • Modular aufgebaut
  • Schutzstufen können an Bedrohung lageabhängig angepasst werden
  • Notabwurfsysteme für schnelles Abwerfen der Weste
  • Abgestimmte Anforderungen bei Verwundetenversorgung / Transport
  • Kompatibel mit allen gängigen taktischen Taschensystemen
  • Integration von Hüftgurt für Lastenübertragung möglich
Schutzwesten
Taktische Überziehweste
Combatshirt

Combatshirt

Durch die Bedrohungslage in den aktuellen Einsätzen wurde die Schutzweste zu einem alltäglichen Gegenstand bei Militär und Polizei. Als textile Schnittstelle hat sich dabei das Combatshirt besonders bewährt. Es ersetzt im System der Kampfbekleidung die Jacke und bildet eine optimale Verbindung zum Oberkörper. 

HEXONIA® bietet für den Nutzer eine vielfältige Auswahl an unterschiedlichen Combatshirts. Um einen höchstmöglichen Tragekomfort zu gewährleisten, achten wir auf eine möglichst nahtlose (seamless) Torsoversion, um Druckstellen zu vermeiden. Je nach Kundenwunsch entwickeln und produzieren wir genau für Ihre Bedürfnisse abgestimmte Produkte. 

Was wir bieten:

  • Combatshirts für diverse Einsatzgebiete und Klimazonen
  • Flammschutz
  • Auf den Nutzer abgestimmte Funktionen
  • Verbessertes "heat & sweat management"
  • Unterschiedliche Torsen 
  • Diverse Tarndrucke und Farben

Beispiel Combatshirt: 

  • Optimale Passform
  • Seamless Torso
  • Kann direkt auf der Haut getragen werden
  • Flamm- und Vektorenschutz
  • Funktionales Design 
  • Hohe Luftdurchlässigkeit 
  • Option für integrierte Protektoren
  • Verstärkte Ellenbogenbereiche 
Combatshirt
Combatshirt + Schutzweste
Kampfjacke/-hose

Kampfjacke/-hose

Der Kern jedes Bekleidungssystems ist die sogenannte Kampf- oder Einsatzbekleidung. Sie zeichnet sich meist dadurch aus, dass sie als Außenlage getragen wird und daher vielen Anforderungen der Umwelt und des Trägers gerecht werden muss. 

HEXONIA® bietet für den Nutzer ein großes Portfolio an unterschiedlichsten Kampfbekleidungen. Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, legen wir ein besonderes Augenmerk darauf, den Träger vor möglichen Gefahren und negativen Umwelteinflüssen zu schützen. Je nach Kundenwunsch entwickeln und produzieren wir genau für Ihre Bedürfnisse abgestimmte Jacken und Hosen.

Was wir bieten:

  • Systemkompetenz, um Ihre Bekleidung perfekt auf andere Schichten oder Ausrüstungsgegenstände abzustimmen
  • Kampf- und Einsatzbekleidung in unterschiedlichen Designvarianten
  • Unterschiedliche Tarndrucke oder Farben
  • Vektorenschutzausstattung 
  • Widerstandsfähige Bekleidung
  • Flammschutz 
  • Für heiße und gemäßigte Klimazonen abgestimmte, sehr hohe Luftdurchlässigkeit

Beispiel Kampfjacke lang:

  • Auf das Einsatzgebiet und den Einsatzzweck abgestimmtes Design
  • Schnittstellenangepasst an diverse andere Bekleidungsschichten
  • Lüftungsöffnungen mit Netzeinsätzen zum Schutz vor Insekten
  • Funktionales Design mit unterschiedlicher Taschenanordnung
  • Tarndruck im optisch sichtbaren Bereich, wie auch im IR-Spektrum wirksam
  • Kompatibel zu optional verwendbaren Einschubprotektoren oder außenliegenden Hartschalenprotektoren
Kampfjacke/-hose
Kampfjacke lang
Kampfjacke/-hose
Kampfhose

Beispiel Kampfhose:

  • Spezielle Lüftungsöffnungen für höheren Tragekomfort an warmen und heißen Tagen
  • Innenliegende Gamaschen
  • Große Oberschenkeltaschen zum Verstauen der Ausrüstung und Sanitätsmaterial
  • Kompressionsriemen für Oberschenkeltaschen
  • Option für integrierte Protektoren
  • Verstärkte Kniebereiche zum Schutz vor Nässe und Abrasion
Wetterschutz

Wetterschutz

Einsatzkräfte von Militär, Polizei oder anderen Behörden sollen jederzeit, überall, mit möglichst langer Durchhaltefähigkeit, ihre Aufträge und Operationen erfolgreich ausführen können. Dabei ist es substanziell, sich wechselnden Wetterlagen anzupassen, um den Körper und wichtige Ausrüstungsgegenstände trocken zu halten. 

HEXONIA®  bietet individuell auf Kundenwunsch abgestimmte Wetterschutzbekleidung. Dabei legen wir besonderen Wert auf qualitativ hochwertige Materialien und Verarbeitung. 

Was wir bieten:

  • Unterschiedliche atmungsaktive Materialien 
  • Verschiedene Schnitte und Designs 
  • Angepasste Funktionalitäten
  • Außenschichten mit Tarndruck und hoher Robustheit
  • Untergezogene Varianten für optimale Interoperabilität mit der Schutzweste

Beispiel untergezogene Wetterschutzbekleidung

  • Hohe Wassersäule
  • Leichtes Design für optimiertes Gewicht und Packmaß
  • Wird unter der Kampfbekleidung getragen
  • Keine taktische Einschränkung bei der Nutzung anderer Bekleidung und Ausrüstung
  • Mit flexiblen Einsätzen für möglichst hohe Beweglichkeit des Trägers
Wetterschutz
Untergezogene Wetterschutzjacke
Isolationsschicht

Isolationsschicht

Die Anforderungen an ein Bekleidungssystem in kalten Regionen sind vielfältig und komplex. Die Kernfunktion, das Wärmen bzw. der Wärmeerhalt des menschlichen Körpers, kann durch unterschiedliche Schichten und Materialien erreicht werden. Gerade in extrem kalten Gebieten oder bei statischen Einsätzen ist eine hochwertige Isolatonsschicht unabdingbar. 

HEXONIA®  bietet auch in diesem Produktsegment individuell abgestimmte Bekleidungsstücke an. Je nach Kundenwunsch entwickeln und produzieren wir genau für Ihre Bedürfnisse angepasste Isolationsbekleidung. Dabei kommt es uns besonders darauf an, im Systemgedanken der Bekleidung und Ausrüstung, die unterschiedlichen Schichten aufeinander abzustimmen.

Was wir bieten:

  • Isolationsschichten für unterschiedliche Klimazonen / Einsatzgebiete
  • Verschiedenste Materialien
  • Untergezogene oder übergezogene Varianten
  • Farben oder Tarnmuster nach Kundenwunsch 
  • Design und Schnitt abgestimmt auf weitere Bekleidungsschichten und funktionale Forderungen

Beispiel untergezogene Isolationsjacke schwer

  • Hohe Isolationswirkung 
  • Verstärke Ellenbogenbereiche, um mechanischen Einwirkungen standzuhalten
  • Pulswärmer, um mögliche eindringende Kälte abzuhalten
  • Hoher Tragekomfort durch ausgewählte Materialien
  • Jacken und Hosen können stark komprimiert werden, um die Packmaße beim Mitführen der Bekleidung zu minimieren
Isolationsschicht
Isolationsjacke untergezogen
Unterwäsche

Unterwäsche

Jedes Bekleidungssystem beginnt mit der untersten Schicht, die direkt auf der Haut getragen wird. Dabei kommt es besonders auf den Tragekomfort und die physiologischen Eigenschaften der Unterwäsche an. 

HEXONIA® bietet dem Nutzer ein großes Portfolio unterschiedlichster Unterwäsche. Um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, legen wir ein besonderes Augenmerk auf eine möglichst nahtlose (seamless) Bekleidung, um Druckstellen zu vermeiden und den Komfort zu erhöhen. Je nach Kundenwunsch entwickeln und produzieren wir genau für Ihre Bedürfnisse abgestimmte Produkte.

Was wir bieten:

  • Unterwäsche für heiße / tropische Klimabereiche
  • Verschiedene Wollunterwäschen für kühle bis sehr kalte Einsatzregionen
  • Flammhemmende Unterwäsche zum Schutz gegen Verbrennungen
  • Ballistische Unterwäsche zum Schutz vor Splitterwirkung

Beispiel Ballistische Unterwäsche (BALUW):

  • Hohe ballistische Halteleistung, Fragmentschutz
  • Blastschutzresistenz aufgrund optimaler Passform und Überlappung
  • Hoher Tragekomfort aufgrund von Nahtreduktion sowie Verwendung von elastischen Garnen 
  • 3D Konstruktion, körpernaher Sitz
  • Geringes Gewicht
  • Interoperabilität mit weiteren Schutzelementen und Bekleidungsschichten 
Unterwäsche
BALUW Shirt/ Balaclava
Unterwäsche
Wollunterwäsche schwer für kalte Klimabereiche

Beispiel Wollunterwäsche:

  • Seamless Produkte - nahezu nahtlose Herstellung
  • Aufgrund der eingesetzten Merino-Wolle angenehm zu tragen ohne Kratzen auf der Haut
  • Sehr gute Feuchtigkeitsaufnahme, ohne feuchtes Körpergefühl
  • Gute Rücktrocknungseigenschaften
  • Elastischer Anteil sorgt für mehr Tragekomfort bei Bewegung
  • Keine Auskühlung in Ruhephasen des Körpers
  • Durch körpernahen Schnitt Gewichtsreduktion sowie verbesserte Kompatibilität beim Tragen anderer Bekleidungsschichten